• Get some Inplay-Infos •
Knowledge is power
Genre: Freies Fantasy

Ort: Neuseeland, Auckland

Playstil: Ortstrennung

FSK: 18

Jahr: 2018

• Welcome to New Zealand •
magical city burdened by history
Willkommen Fremder, schön, dass du Interesse an unserem Forum gefunden hast und dir die Zeit nimmst dich mal umzusehen. Das Forum ist ein freies Fantasy Forum, wobei wir uns von bestimmten Serien- Büchern- Filmen- und der Mythologie haben inspirieren lassen.

Hinweis: Anmeldungen ohne Bewerbung werden ohne zu zögern gelöscht!
• Aucklands Stalker •
blessed with too much power
———————» «———————
your helping hands
'til the end of destiny


Nikho Kalani Nikho Kalani
Raphael S. RodriguezRaphael S. Rodriguez
Eleonora KrychekEleonora Krychek
Andrew D. Lockhart Andrew D. Lockhart
Bambi Leopold KingBambi Leopold King
Gealai-O-CuinnGealai-O-Cuinn

Bei Fragen, Anregungen oder Problemen kannst du dich zu jeder Zeit an eines der Teammitglieder wenden. Wir versuchen dir so schnell und vor allem gut wie möglich zu helfen und dich bei deinem Vorhaben zu unterstützen.

#1

Untergrund Gang - Die Krähen

in Informationen 13.01.2018 18:41
von Andrew D. Lockhart | 778 Beiträge




Es gibt eine einzige große Gang in Neuseeland welche auf der Straße nur als 'Die Krähen' bekannt ist, die Geschichte des Phänomens führt einem immer wieder zu einem Mann den alle nur als 'den Hund' bezeichnen. Doch schlecht wird niemals von diesem geredet, als wäre der Anführer nur ein Schatten den keiner so wirklich benennen könnte. Die Polizei ist einfach Ratlos, die Fühler des Hundes scheint bis ins Gefängnis und selbst tief in die Behörden zu reichen, wie ein Baum der seine Wurzeln überall hin schlägt gibt es kein Ort der nicht mit einer Krähe besetzt ist. Doch diese Gang ist nichts für die Reichen und noblen des Landes, hier hin verirren sich die Ausgeschlossenen, Hybriden, Straßenkinder, Killer und sogar Drogenbarone - all' jene die man das Gesindel des Landes nennt. Die die keiner will finden dort ein Zuhause. Wenn du am Boden bist, dich jeder verlassen hat, ja vielleicht hast du das Glück das der Hund eines Tages vor dir steht und dir seine Hand reicht.

In der Gang selbst herrscht ein geradezu familiäres miteinander, jeder hilft jedem wo er nur kann, krumme Geschäfte? Gehören zum Alltag. DIe Polizei? Haben schon schlimmeres erlebt. Der Hund? Nie von ihm gehört...

" Ich helfe dir - das einzige was ich von dir verlange ist meine Augen und Ohren zu sein."






• H E A D - O F - T H E - G A N G •


@Andrew D. Lockhart
Ich bin der Hund und meine Anhänger sind die Krähen.



• M E M B E R - O F - T H E - G A N G •
Niemand weiß wie viele Krähen es gibt und vor allem wo sie sich aufhalten.
Sicher ist nur, sie sind da.









nach oben springen


Xobor Forum Software © Xobor